Selbstbausatz zum ExtraDING

Lotto-Fans haben ein Jahr darauf gewartet. Am 28. April gibt es wieder die beliebte ExtraDING-Sonderauslosung. Natürlich exklusiv in Baden-Württemberg. 

 

Das Beste zu Beginn: LOTTO 6aus49-Spieler, die kein ExtraDING-Paket zur Sonderauslosung am Mittwoch mehr bekommen haben, gehen nicht zwingend leer aus. Denn bei der Sonderauslosung hat jeder in Baden-Württemberg für die Ziehung am 28. April registrierte Spielauftrag die Chance auf die 35 Euro Ausschüttung.

Wie genau die Sonderauslosung funktioniert, verrät der Blogbeitrag: ExtraDING ist, wenn (fast) das ganze Ländle jubelt. Und wie du last minute trotz restlos ausverkaufter Quicktipps noch zu einem Online-Paket kommst, verraten wie an dieser Stelle 😉.

Do-It-Yourself in den eigenen vier Wänden

Viele Baden-Württemberger bleiben aktuell lieber zu Hause. Einige müssen das sogar. Auf www.lotto-bw.de kann man sich sein eigenes ExtraDING-Paket bauen. Vorteil: Die LOTTO 6aus49-Spielvoraussagen können frei gewählt werden. Und Do-It-Yourself liegt ja gerade auch im Trend.

So geht’s:

  1. www.lotto-bw.de aufrufen.
  2. Einloggen oder Anmelden.
  3. LOTTO 6aus49-Normalschein aufrufen.
  4. 50 EINZELNE Scheine mit jeweils einem ausgefüllten Feld abgeben. Die Gewinnzahlen im Feld dürfen frei gewählt werden. Das kostet insgesamt 70 Euro (50 x 1,40 Euro).
  5. Bei jedem Spielauftrag sorgfältig die Losnummer bearbeiten. Die Losnummer entspricht den letzten zwei Ziffern der Spiel 77-Nummer, die sich unter den Spielfeldern befindet.
  6.  Bei der Losnummer entweder den Nummernkreis von 00 bis 49 oder von 50 bis 99 wählen.
  7. Dann hintereinander Spielauftrag für Spielauftrag abgeben, also beim ersten Nummernkreis die Losnummern 00, 01, 02, 03, usw. bis 49 und beim zweiten Nummernkreis die Losnummern 50, 51, 52, 53, usw. bis 99.
  8. Die Lotto-Ziehung um 18:25 Uhr live verfolgen https://www.lotto.de/lotto-6aus49/lotto-ziehung. So erfährt man direkt, ob man mehr als 35 Euro gewonnen hat.

Die beiden 2-stelligen Gewinnzahlen der ExtraDING-Sonderauslosung werden am Donnerstag, 29. April, ermittelt. Alle angefallenen Gewinne werden danach dem Internet-Konto automatisch gutgeschrieben.

LottoBW wünscht allen Tippern viel Glück bei der Ziehung am Mittwoch, den 28. April 2021. Der Jackpot ist gut gefüllt.

 

In diesem Artikel

Kommentieren