Weißt Du noch, wann Du das erste Mal im Leben einen Lotto-Schein abgegeben hast? Die meisten wissen das wohl eher nicht… Phyllis Davis aus Concord in den USA weiß, wann sie ihre Unschuld an die Lotto-Gesellschaft verloren hat. Sie wird den Tag vermutlich nie vergessen.

Vom Lotto-Tipp aus dem Schlaf gerissen

Phyllis Davis hat schon häufig mit dem Gedanken gespielt einen Lotto-Schein abzugeben. Machte aber immer einen Rückzieher. Anfang Januar gibt sie schließlich aus einer Laune heraus einen Tipp bei der Lotto-Gesellschaft von North Carolina ab. Einen Dollar setzt sie in der Lotto-App ein und entscheidet sich für ein Quick Pick Ticket der Zahlenlotterie „Cash 5“. Das Los nimmt an der Ziehung vom 10. Januar 2021 teil. Und das Unglaubliche passiert: Mit dem ersten Tipp ihres Lebens gewinnt die Amerikanerin 440.643 US-Dollar.

Im Interview mit „The Charlotte Observer“ verrät Davis, dass sie von ihrem Lotto-Gewinn mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen wurde. Um 3:31 Uhr wacht sie auf. Ihr erster Gedanke gilt dem Tipp. Also öffnet sie die App und stellt fest, dass sie mehrere hunderttausend Dollar gewonnen hat. Ob sie danach beruhigt weiterschlafen konnte, hat sie nicht verraten 🙂

Mitten in der Nacht wacht Phyllis Davis auf, öffnet die Lotto-App und stellt fest, dass sie in der Zahlenlotterie gewonnen hat.

US-Gewinner bekommen den Gewinn nicht ganz ausbezahlt

Andere Länder, andere Sitten. An diesem Sprichwort ist im Fall von Phyllis Davis etwas dran. Sie bekommt ihren Gewinn nicht vollständig ausbezahlt. Als die Gewinnerin ihr Geld am 15. Januar in der Lotto-Zentrale in Raleigh abholt, erhält sie von ihrem 440.643 Dollar-Gewinn (rund 363.000 Euro) nur 311.755 Dollar ausbezahlt. Es liegt aber kein Fehler vor!

Während Lotteriegewinne in Deutschland steuerfrei sind, müssen in den USA Abgaben darauf bezahlt werden. Sie werden vom Gewinn abgezogen. Aber sicher kann das die Freude von Phyllis Davis nicht trüben. Sie verrät im Interview, dass sie den unerwarteten Geldsegen als Rücklage für den Ruhestand nutzen möchte.

In Deutschland sind Lotto-Gewinne komplett steuerfrei. In manch anderen Ländern sind jedoch Steuern auf den Gewinn zu entrichten.

Übrigens: Noch mehr spannende und lustige Geschichten findest Du in der Rubrik „Aus aller Welt“ auf diesem Corporate Blog😉

In diesem Artikel

Kommentieren