Kundenkarte kann jeder…

… LottoBW setzt auf die ServiceCard

Kundenkarten gibt es wie Sand am Meer. Der Mehrwert ist oft gering. LottoBW setzt auf die ServiceCard. Ihre vier Vorteile sind unschlagbar.

Frühjahrsputz für den Geldbeutel

Viele (Damen-)Geldbeutel haben die Größe von Kellner-Börsen. Das dürfte in den seltensten Fällen am vielen Bargeld liegen… In der Regel stapeln sich hier die Karten. Führerschein, Ausweis, Krankenkassen-, Giro- und Kreditkarte sind unerlässlich. Dazu kommen der Fahrausweis für die Öffis, die Bücherei oder die Jahreskarte fürs Freibad. Die Muttis unter den Lesern haben vieles davon gleich doppelt oder dreifach dabei. So weit, so gut.

Aber dann kommen die Kundenkarten… Meist zahlreich. Einige von ihnen seit Monaten ungenutzt. Ganz zu schweigen davon, dass der Mehrwert häufig gering ist. Zeit, einen Sommerputz im Geldbeutel zu starten🙂

Viele (Damen-)Gelbeutel haben die Größe von Kellner-Börsen und sind prall gefüllt mit Karten.

Allrounder im Geldbeutel des Lotto-Spielers

Wir sind uns sicher: Die ServiceCard von LottoBW trotzt dem Ausmisten der Geldbörse. Kein Mindestumsatz, keine Kosten, aber unschlagbare Vorteile. Tipper, die sie bei der Abgabe des Spielscheins in der Annahmestelle vorzeigen, können…

  • die Ziehung der Gewinnzahlen verpassen und erfahren trotzdem vom Großgewinn
  • die Gewinnabholung in der Annahmestelle vergessen und bekommen trotzdem ihr Geld
  • den Notizzettel mit den persönlichen Glückszahlen verlegen und sie trotzdem tippen.

Kann sich sehen lassen, oder?

Vorteile über Vorteile

Die Lotto ServiceCard hat vier Vorteile, die sie von den meisten einfachen Kundenkarten unterscheidet:

  • Alle Gewinne werden automatisch überwiesen. Summen über 1.000 Euro schon nach wenigen Tagen. Summen unter 1.000 Euro fünf Wochen nach der Ziehung. Wenn sie nicht vorher in einer Lotto-Annahmestelle in Baden-Württemberg abgeholt worden sind.
  • Bei Gewinnen über 1.000 Euro oder bei Gewinnen in Sonderauslosungen erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung.
  • Die ServiceCard merkt sich Deine Glückszahlen: Bis zu zehn ausgefüllte Spielscheine im LOTTO 6aus49, Eurojackpot, KENO oder der GlücksSpirale können gespeichert werden.
  • Verlorene Spielquittungen können über unseren Kundenservice für die Auszahlung in der Annahmestelle gesperrt werden.

Obwohl die ServiceCard so viel kann, ist kaum was drauf. Der Schutz der Daten unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Egal ob Millionengewinner oder Nieten-Los-Käufer😏 Im Chip der Karte ist deshalb nur die Kundenkartennummer, die Gültigkeitsdauer sowie der Vor- und Zuname gespeichert. Anschrift und Bankverbindung speichern wir direkt bei uns in der Zentrale. Der Chip enthält diese Daten nicht.

Den Antrag für die ServiceCard gibt’s in jeder Lotto-Annahmestelle in Baden-Württemberg. Das Formular kann man sich aber auch bequem nach Hause senden lassen. Einfach hier Kontaktdaten hinterlassen.

ServiceCard ohne Karte geht auch

Digital Natives oder Menschen mit vieeel zu vollen Geldbeuteln können ihre ServiceCard übrigens auch ausschließlich digital mit sich führen. Ganz einfach auf dem Smartphone. Rasch hier registrieren und schon kann’s los gehen. Die ServiceCard digital bietet alle Vorteile der physischen Karte. Und spart obendrein noch Platz im Geldbeutel 🙂

In diesem Artikel

Kommentieren