Millionengewinn mit Tee begossen

Bescheidener geht kaum: Ein Ehepaar aus Nordirland gewinnt 115 Millionen Pfund in der Lotterie. Gefeiert wurde das mit einer Tasse Tee und einer Umarmung. Den Großgewinn möchten die beiden mit Angehörigen teilen.

Tee und Millionengewinn – Der perfekte Start ins neue Jahr

Frances (52) und Patrick (54) Connolly aus der Grafschaft County Down knackten am Neujahrstag den Jackpot der Lotterie Euromillions und gewannen umgerechnet 128 Millionen Euro. Wenige Tage später standen sie der Presse Rede und Antwort. Auf die Frage, was sie mit dem vielen Geld anstellen möchten, antwortete das Paar einer britischen Nachrichtenagentur zufolge, dass der Gewinn unter Freunden und Familie aufgeteilt werden soll. Eine Liste mit 50 Empfängern hätten sie bereits erstellt.

Milionengewinn mit Tee begossen II www.traeumdichlotto.de Corporate Blog Lotto Baden-Württemberg
Jackpot geknackt: Irisches Ehepaar versüßt sich den Jahresauftakt mit umgerechnet 128 Millionen Euro. Gefeiert wird bei einer Tasse Tee.

Ganz bescheiden wurde im Hause Connolly mit einer Tasse Tee auf den Millionengewinn angestoßen. Es muss also nicht immer gleich der ganz große Jubel sein. Unbekannt ist auch hier im Ländle diese Bescheidenheit von Lottogewinnern nicht. 2017 freute sich ein 15,4 Millionen Euro-Gewinner aus Esslingen: „Jetzt kann ich einen Rostbraten mehr essen“ (wir berichteten).

Glück ist das einige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt…

… wie schon Albert Schweizer festgestellt hat.

21 Millionengewinner gab es in Baden-Württemberg im Jahr 2018. Auch in den Vorjahren waren es jeweils ebenso viele. Ob auch sie Ihre Gewinne geteilt haben?

Jeder Großgewinner erhält eine Einladung in die Zentrale des Glücks am Stuttgarter Nordbahnhof. Manche folgen dieser Einladung und andere nicht. Den ein oder anderen können wir also fragen. Einige erzählen dann tatsächlich, dass sie Kinder, Enkel oder gar Freunde unterstützen möchten. Andere planen gar nicht, ihren Großgewinn kund zu tun und wollen lieber stillschweigend genießen. Lotto Baden-Württemberg rät allen Großgewinnern, das Geheimnis so lange es geht für sich zu behalten. Und sich nur im engsten Kreis über die Verwendung des Geldes zu beraten.

Albert Schweizers Zitat „Glück ist das einige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“ ist weltbekannt, da (fast) jeder seiner Meinung ist. Aber ein jeder kennt auch seinen persönlichen Familien- und Freundeskreis bestens. Danach sollte man entscheiden, was und wie viel man von einem möglichen Lotterieglück preisgibt. Abwarten und Tee trinken ist also zunächst auch eine gute Idee, wenn wir schon bei Zitaten sind

Millionengewinn mit Tee begossen II www.traeumdichlotto.de Corporate Blog Lotto Baden-Württemberg
Teilen macht Freude und sorgt für gemeinsame Zeit. Mit wem man aber seinen Lottogewinn teilt, will gut überlegt sein!
In diesem Artikel

Kommentieren