Fast 500 Millionen Euro in Baden-Württemberg gewonnen

Fast 500 Millionen Euro hat Lotto Baden-Württemberg im Jahr 2018 ausgeschüttet. Für die Tipper im Land war das ein erfolgreiches Jahr. In unserem Blog erfährst du, wie viele Millionäre insgesamt dabei waren und was es dieses Jahr Neues gibt.

Das Lotto-Jahr 2018 hatte einige Überraschungen parat. Im neuen Jahr ziehen wir jetzt Bilanz. Denn das war für die Glücksritter aus dem Südwesten ein Segen: Lotto Baden-Württemberg schüttete insgesamt satte 490,9 Mio. Euro an die Tipper im Land aus. In 100-Euro-Scheinen kommt so eine Fläche zusammen, die den Rasen der Stuttgarter Mercedes Benz-Arena über acht Mal komplett bedeckt. Nach dem Höhepunkt im Jahr 2011 ist Anzahl der Millionengewinne in Baden-Württemberg konstant hoch.

So haben sich die Millionengewinne bei Lotto in Baden-Württemberg entwickelt.
So haben sich die Millionengewinne bei Lotto in Baden-Württemberg entwickelt.

21 neue Millionäre in Baden-Württemberg

21 von ihnen stiegen dank Lotto in den Club der Millionäre auf – genauso viele wie im Vorjahr, als Baden-Württemberg in dieser Hinsicht sogar bundesweit führte. Den größten Einzelgewinn im Südwesten erzielte ein Tipper aus Ludwigsburg im Oktober mit einem Volltreffer im Klassiker 6aus49: traumhafte 17,3 Mio. Euro!

Die Lotto-Millionengewinne 2018 in Baden-Württemberg.
Die Lotto-Millionengewinne 2018 in Baden-Württemberg.

Glückliche Händchen: 100 x 100.000 Euro

Der Traum vom sprichwörtlichen Sechser im Lotto erfüllte sich 2018 für weitere 42 Baden-Württemberger. Neben den ganz großen Gewinnen gab es erneut ein Allzeithoch bei den 100.000 Euro-Treffern: Genau 100 Glückspilze freuten sich über diesen Geldsegen.

Lotto-Jahr 2018: 100 mal 100.000 Euro.
Lotto-Jahr 2018: 100 mal 100.000 Euro.

Old but gold: Lotto 6aus49 bleibt DER Klassiker

Dabei blieb der Hauptträger der Gesamt-Spieleinsätze 2018 mit einem Anteil von 45,2 Prozent das Lotto 6aus49. Beim Klassiker, den es in Baden-Württemberg seit 1958 gibt, zeigten sich leichte Bremsspuren: Die Einsätze gingen um 6,3 Prozent auf 446,7 Mio. Euro zurück.

Schwer beliebt: Eurojackpot kommt an

Währenddessen kletterten die Eurojackpot-Einsätze im Südwesten um 64,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Seit dem Start im Jahr 2012 haben sie sich in Baden-Württemberg damit mehr als verfünffacht. Das europaweit in 18 Ländern angebotene Spiel wartete mit außergewöhnlich vielen prall gefüllten Gewinntöpfen auf.

2019 wieder an der Spitze?

Fazit: 2018 war großartig. Jetzt schauen wir gespannt auf das neue Jahr. Natürlich wünschen wir uns auch in diesem mindestens genauso viel Millionäre wie im alten Jahr. Oder sogar noch mehr? Vielleicht schafft es Baden-Württemberg ja dieses Jahr wieder an die Spitze des Millionär-Olymp. Wir drücken jedenfalls die Daumen!

In diesem Artikel

Kommentieren