5 Jahre Lotto-Ziehung auf lotto.de

1.827 Tage oder 261 Wochen oder 5 Jahre später: Am 3. Juli feiert die Live-Ziehung von LOTTO 6aus 49 auf lotto.de ihr kleines fünfjähriges Jubiläum. An diesem Tag zog die Ziehung vom TV ins www. um.

Ein Mann der ersten Stunde ist Chris Fleischhauer. Seit dem 3. Juli ist er das Gesicht des Glücks. Apropos Glück: Chris, hast Du eine Vorstellung davon, wie viele Menschen du bzw. deine Kollegin in diesen fünf Jahren zu Millionären gemacht habt? Ein kleiner Tipp: Dreistellig ist die Zahl

Chris Fleischhauer: Ich weiß, dass es im Schnitt irgendwie um die 80 Millionäre pro Jahr sind. Ich tippe mal auf 432 Millionäre.

Zum Zeitpunkt des Interviews (25.6.) waren es exakt 369 Menschen, die mit LOTTO 6aus 49 oder der Zusatzlotterie Spiel 77 zum Millionär wurden. Also im Schnitt pro Jahr sind rund 74 Tipper im Jubelrausch und freuen sich über mindestens eine Million oder auch mehr. Miriam, hast Du, quasi als Glücksbotin, vielleicht schon mal von glücklichen Tippern Fan-Post erhalten?

Miriam Hannah: Ja, tatsächlich schreibe ich regelmäßig mit den Tippern und beantworte auch die sogenannte Fanpost. Von einem Fan habe ich mal die größte Schachtel Merci Riegel geschickt bekommen, die ich jemals gesehen habe – das hat für mehrere Wochen für das ganze Team ausgereicht:-) zusammen mit einem kleinen Engel. Ich habe mich sehr gefreut.

Miriam Hannah ist das zweite Gesicht der Lotto-Ziehung. Im Moderatoren-Pool ist sie fast auch schon eine „alte Lottofee“. Seit Ende Juli 2017 wechselt sie sich wöchentlich mit Chris in der Moderation ab. Chris, fünf Jahre hinter der Kulisse und vor der Kamera: Kannst Du von einem schönsten Moment oder einer lustigen Begebenheit berichten?

Chris Fleischhauer: Das wird schwer, weil es bei uns immer schön und lustig ist. Aber Spaß bei der Arbeit ist ja auch wichtig. Wir haben hier ein tolles Team. Die schönsten Momente sind aber immer dann, wenn es Gelegenheit für eine Doppelmoderation gibt und ich zusammen mit Miriam durch die Sendung führen kann. Das kommt ja leider immer sehr selten vor. Sonst sehen wir uns ja nie. Aber wenn wir uns sehen, haben wir zusammen immer viel Spaß.

Beide Moderatoren sind nicht nur im Einsatz im Namen des Glücks und sorgen neben Ziehungsteam, Produktionsteam und Aufsicht für einen reibungslosen Ablauf der wöchentlichen Ziehung. Das Lottofee-Duo empfängt auch Besuchergruppen. Miriam, wenn die Zuschauer bei Euch im Studio sind. Welche Fragen rund um die Ziehung interessieren diese eigentlich so?

Miriam Hannah: Also erstmal freue ich mich immer sehr, wenn sich Besucher anmelden und ich Unterstützung bekomme. Die Lebensgeschichten der Tipper sind immer so spannend.  Für die Besucher ist vor allem die live Ziehung spannend und natürlich der echte Blick hinter die Kulissen.

Die Ziehung ist öffentlich zugänglich. Jeder kann sich also ein Bild davon machen, wie diese abläuft, was an Vorbereitungen zu treffen ist. Ein Besuch ist jederzeit möglich, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Chris, welchen Wunsch hättest Du mal im Hinblick auf eine Ziehung? Vielleicht eine besondere Besuchergruppe oder etwas anderes? Oder, was wünschst Du Dir gar nicht?

Chris Fleischhauer: Ich wünsche mir zum 65. Geburtstag von Lotto eine Ziehung gemeinsam mit Elvira Hahn. Die erste Lottofee überhaupt zusammen mit der ersten männlichen Lottofee. Das wäre doch super. Ich habe sie mal in Hamburg kennengelernt. Tolle Frau und genauso ein wichtiger Bestandteil in der Lottogeschichte wie wir heutigen Feen.

Miriam, und wie sieht es mit Deinen Wünschen aus?

Miriam Hannah: Ich würde mir wünschen, dass das anwesende Ziehungsteam auch zu sehen ist. In der 360 Grad Kamera sieht man zwar alles, was im Studio ist, im wahrsten Sinne des Wortes hautnah-  aber ich finde, das Ziehungsteam sollte auch im „ON“ bei der live-Ziehung eine Rolle spielen.

Wer also die Lotto-Moderatoren live oder die mit Spannung erwartete Lotto-Kugeln sehen möchte, der sollte sich mittwochs um 18:25 und samstags um 19:25 mit www.lotto.de. verlinken, um nichts zu verpassen. Und wer die Ziehung doch verpasst, kann sie im Anschluss auf dem Youtube-Kanal „lottode“ nachsehen.

Miriam Hannah und Chris Fleischhauer ziehen mittwochs und samstags die berühmten sechs Richtigen www.traeumdichlotto.de Corporate Blog von Lotto Baden-Württemberg
Miriam Hannah und Chris Fleischhauer ziehen mittwochs und samstags die berühmten sechs Richtigen

Zur Person

Miriam Hannah – deutsch-kanadische Moderatorin

Bereits als 17-Jährige war Miriam Hannah als Sängerin „Audrey Hannah“ unterwegs und hatte einen Chart Hit mit dem Weihnachtslied „It’s December“. Parallel dazu studierte Miriam Germanistik und Philosophie.

Noch während der Schulzeit begann sie ihrer Leidenschaft der Medienarbeit und des Moderierens nachzugehen. So waren Ihre Anfänge beim Saarländischen Rundfunk.

Miriam gehört zu dem Gründerteam des Jugendsenders Unser Ding und moderiert auch einige Male das Halberg Open Air. Dem Medium Rundfunk ist sie bis heute treu geblieben.

In ihrer eigenen Show bei RPR1 “Liedergut music made in Germany” fördert sie als Botschafterin für die deutsche Musikszene die Bekanntheit und die Anerkennung der Künstler und arbeitet selbstständig als PR-und Projektmanagerin.

Chris Fleischhauer – deutscher Fernsehmoderator, Journalist und Unternehmer.

Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann im Jahr 2001 leistete Chris Fleischhauer seinen Zivildienst bei einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Danach zog es ihn nach Stuttgart. Hier arbeitete er bis 2005 in seinem erlernten Beruf und wechselte dann in die Medien-Branche. 2007 wurde er für den Beitrag „Luftschutzbunker und ihre Geschichte“ mit dem Medienpreis der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Fleischhauer war ab 2007 News-Anchor und Chef vom Dienst der Nachrichtensendung „Das Journal“ bei Regio TV Stuttgart. Seit 2010 war er Chefredakteur und Programmchef des Senders. In den folgenden Jahren erhielt er drei weitere Medienpreise u.a. für die Berichterstattung zum Amoklauf von Winnenden. Neben seiner Tätigkeit als LOTTO-Moderator ist Fleischhauer auch Unternehmer mit seinem Start-Up GentsBox

In diesem Artikel

Kommentieren