Wer hätte das gedacht: Im LOTTO 6aus49 müssen nicht zwingend sechs Zahlen angekreuzt werden. Je nach Laune und Geldbeutel können bis zu zwölf Kreuze in ein Feld gesetzt werden. Gibt’s doch gar nicht? Doch! Beim Systemtipp.

Auf den ersten Blick klingt es kompliziert. Und zugegeben: Es dauert einen kleinen Moment, bis sich einem das Prinzip hinter den Lotto-Systemtipps erschließt. Doch wenn man es einmal verstanden hat, wird der Sinn des Spielens mit System klar. 

Aus 6 Kreuze mach‘ 8

Ein Beispiel: Beim Lotto-Vollsystem „6aus8“ dürfen pro Tippfeld acht statt nur sechs Zahlen angekreuzt werden. Wird ein Vollsystem mit acht Zahlen gewählt, gibt es 28 Reihen zu je sechs Zahlen. Daraus ergibt sich beim „6aus8“ auch der Preis von 28 Euro. Denn ein Lotto-Feld kostet bekanntlich einen Euro. Der Einsatz ist dann zwar höher, jedoch ebenso die Gewinnchance. Und das Beste: Da alle möglichen Kombinationen abgedeckt sind, ist der berühmte „Sechser“ bei sechs Treffern unter den angekreuzten Zahlen garantiert.

Lotto-Systemtipp
X-Mal mehr Chancen: Mit dem Systemtipp von LottoBW.

Mehrfachgewinne dank mehr Kreuzen!

Doch damit nicht genug: Schon in den unteren Gewinnrängen kann sich ein Lotto-Systemtipp auszahlen. Sind zum Beispiel drei der acht angekreuzten Zahlen richtig, bekommt man beim „6aus8“-Systemtipp garantiert zehn „Dreier“ (Gewinnklasse 8). Bei einer durchschnittlichen Quote von etwa zehn Euro je „Dreier“ ergeben sich satte 100 Euro Gesamtgewinn. Abzüglich des Einsatzes von 28 Euro bleiben 72 Euro Ertrag. Das ist doch mal ein netter Überschuss, oder? Vereinfacht gesagt: Bereits bei einer geringen Trefferzahl kann ein Systemtipp einen deutlichen Überschuss bringen.

6aus8-Gewinntabelle
Die Gewinntabelle verrät dem Glückspilz, wie oft er in der jeweiligen Gewinnklasse abgeräumt ha

Alle Infos zum Lotto-Systemtipp gibt es natürlich auf unserer Homepage. Dort befindet sich auch das übersichtliche Lotto-System-Handbuch zum kostenlosen Download.

Und für alle, die gleich mit der App einen Tipp wagen wollen…

PS: Beim Lotto-Teilsystem können sogar bis zu 22 Zahlen angekreuzt werden! Doch dazu demnächst mehr…

In diesem Artikel

Kommentieren