Jackpot knacken und Mutbürger werden

Kann ein Millionengewinn Mut machen? Ja! Eine repräsentative Umfrage der Lotterie Eurojackpot ergab, dass großes Geld manche Ängste klein macht.

Vom Wutbürger ist in den Medien viel zu hören und zu lesen, aber kennt ihr schon den Mutbürger? Im Auftrag von Eurojackpot wurde genau dieser Mutbürger analysiert. Seine Wünsche und Träume, aber auch seine Ängste. Und dabei sind erstaunliche Ergebnisse zu Tage getreten.

Aussicht auf Millionengewinn lässt Ängste schwinden

Mit der Aussicht auf einen Millionengewinn wären erstaunlich viele Deutsche bereit, ihren Urängsten die Stirn zu bieten. 43 Prozent gingen der Umfrage zufolge für ein finanziell unbeschwertes Leben in den persönlichen Grenzbereich. Und sogar darüber hinaus. Der Reiz des großen Geldes lässt sie zu Mutbürgern werden.

Viele Deutsche haben tiefsitzende Ängste: Sie würden niemals freiwillig aus einem Flugzeug springen. Oder gar in einem vollbesetzten Stadion ans Mikro treten. Doch mit dem Traum von einem Leben in Luxus vor Augen wäre fast die Hälfte bereit, sich jeweils einem der fünf meist-gefürchteten Albträume zu stellen. Die Aussicht auf einen Gewinn von 10 Millionen Euro kann also einen gewaltigen Motivationsschub auslösen.

Die Angst im Nacken und den Luxus vor Augen

Die Befragten konnten sich in einer Mutprobe ihren Ängsten stellen und einen Millionenbetrag mitnehmen. Alternativ bestand die Möglichkeit, auf diese Grenzerfahrung und auf das Geld verzichten. Das Ergebnis erstaunt: Angesichts der enormen Summe wären fast 40 Prozent aller Höhenängstlichen bereit, sich mit einem Fallschirm aus einem Flugzeug zu stürzen.

Höher noch liegt der Anteil bei denjenigen, die unter Prüfungs- und Redeangst leiden. Auch hier würde gut jeder Zweite (53 Prozent) sein Herz in die Hand nehmen und in einem Fußballstadion das Wort an Zehntausende von Menschen richten.

Zoophobiker, also Menschen mit ausgeprägter Angst vor bestimmten Tieren, tun sich angesichts der gestellten Aufgabe etwas schwerer. Hier liegt der Anteil dennoch bei immerhin 34 Prozent, die das eigene Heim über mehrere Wochen mit dem Objekt ihres persönlichen Grauens teilen würden.

www.träumdichlotto.de Corporate Blog von Lotto Baden-Württemnberg I Umfrage zeigt: Mit der Aussicht auf mehrere Millionen Euro werden aus einigen Angsthasten Mutbürger
Umfrage zeigt: Mit der Aussicht auf mehrere Millionen Euro werden aus einigen Angsthasten Mutbürger

Männer mit mehr Mut für den Millionentraum

Laut der Umfrage sind Ängste deutlich häufiger bei Frauen zu finden: Fast jede Zweite (49%) leidet darunter, während bei den Männern nur etwas mehr als ein Viertel (28%) betroffen ist. 61 Prozent aller Männer behaupteten gar, völlig frei von irgendwelchen Ängsten zu sein.

Der Anteil der Frauen, die eine Mutprobe als völlig ausgeschlossen betrachten, liegt mit 21 Prozent höher als bei den Männern (15%) – letztere sind also insgesamt etwas mutiger.

Mutmacher Millionen

Die repräsentative Umfrage unter mehr als 2000 Deutschen zeigt eindeutig: Egal ob Mann oder Frau – der Traum vom Millionenbesitz hilft, Grenzen zu überwinden.

In diesem Artikel

Kommentieren