Fast 100 Prozent. Knapp daneben. Aber auch 99 Prozent sind durchaus vorzeigbar! So zufrieden sind die Leserinnen und Leser des glüXmagazins, der kostenlosen Kundezeitschrift von Lotto Baden-Württemberg, mit dem Heft, das jeden Dienstag in den über 3.200 Annahmestellen im Land ausliegt. Für viele gehört die wöchentliche Lektüre zur Tradition. Auch bei den knapp 200 Mitarbeitern in der Zentrale des Glücks in Stuttgart.

Nicht nur bei mir gehört die Lektüre jeden Dienstag zum Pflichtprogramm, auch für meine Kollegen in der Stuttgarter Lotto-Zentrale ist das glüXmagazin nicht wegzudenken. Ebenso wenig für Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk: Das glüXmagazin jeden Dienstag ist ein Muss. So bekennt sie sich in der aktuellen Ausgabe. Wer regelmäßig Polit-Talkshows anschaut, der weiß: Was zählt, sind Zahlen, Zahlen, Zahlen. Deshalb hat die Redaktion vor einiger Zeit eine große Leserumfrage gestartet. Ziel war es vor allem, die Anliegen der Leserinnen und Leser noch besser kennenzulernen und so die Wünsche zukünftig noch besser berücksichtigen zu können. Insgesamt 3.184 zurückgeschickte Fragebogen sind ein Zeichen dafür, dass den Leserinnen und Lesern etwas an ihrem glüXmagazin liegt! Mirja Böhler, Studentin der Hochschule Heilbronn-Künzelsau, hat sich ausführlich mit der Leserumfrage befasst und mittlerweile Ihre Kritiken, Wünsche und Äußerungen wissenschaftlich ausgewertet. Kürzlich reichte sie ihre Masterarbeit zu diesem komplexen Thema ein.

99 von 100

Diese Zahl ist ein Traum: 99 Prozent der Leser sind im Allgemeinen mit dem glüXmagazin zufrieden oder sehr zufrieden. „Tolle Berichte und Artikel, immer spannend“ war zum Beispiel eine Rückmeldung, welche das Redaktionsteam besonders freut. Vor allem das Kreutzworträtsel und die Gewinnspiele sind für die Leser nicht wegzudenken. Zudem kommen besonders Themen rund um Baden-Württemberg besonders gut an.

Gute Noten auch für Optik und Struktur!

Wir alle wissen: Das Auge liest mit. Deshalb freut es und ganz besonders, dass auch Optik und Struktur ansprechend sind und von den Lesern durchweg positiv quittiert wird. Eine gesunde Balance aus Text, Graphiken und lebendigen Bilder ist hier wichtig. Darauf kann man sich jeden Dienstag aufs Neue verlassen.

Und was kann man besser machen?

Wo gelobt wird, fällt auch Kritik. Naja, sagen wir lieber Wünsche. Denn die Umfrage zeigte auch, dass die Themenvielfalt zukünftig etwas bunter werden darf. Gerade die Rubriken „Gesundheit und Wellness“ sowie „Haus und Garten“ und „Tiere und Natur“ stehen auf der Themen-Wunschliste ganz oben. Ist notiert.

Ich finde, die Kolleginnen und Kollegen machen jede Woche aufs Neue einen tollen Job – vielen Dank dafür! Denn dadurch tragen sie – wie jeder Lotto-Mitarbeiter – zum Gesamterfolg des Unternehmens bei. Ich freue mich schon auf nächsten Dienstag und bin gespannt, was es dann Neues zu lesen gibt. Irgendetwas ist immer dabei. Darauf ist Verlass!

In diesem Artikel

Kommentieren