Umzug in die Glücksstadt

Esslingen sollte über eine Namensänderung nachdenken, denn Glücksstadt wäre aktuell der zutreffende Begriff. Die Einwohner der Kreisstadt am Neckar stehen hoch im Kurs bei Glücksgöttin Fortuna. Sowohl die Großgewinne der europäischen Lotterie Eurojackpot als auch die Gewinne der Geolotterie LOGEO entfallen aktuell gerne dorthin. Ob das wohl dazu führt, dass der ein oder andere Baden-Württemberger einen Umzug erwägt?

Wenn ich die Gewinnermeldungen in Facebook und Twitter absetze, tippe ich in letzter Zeit laufend den Städtenamen Esslingen. Seit Start unserer neuen Lotterie LOGEO gingen bereits drei Hauptgewinne in die Kreisstadt. Und am 5. Mai entfiel dahin auch noch ein Millionen-Gewinn im Eurojackpot. Auf Seite 4 der glüXmagazin-Ausgabe vom 9. Mai hatten die Kollegen aus der Redaktion eine passende Idee: Esslingen sollte seinen Namen ändern! Glücksstadt wäre treffender.

Ich selber wohne im Rems-Murr-Kreis. Hier sind in letzter Zeit kaum große Gewinne angefallen. Sollte ich wirklich über einen Umzug nachdenken? Das wäre wohl zu viel des Guten. Ich wohne viel zu gerne in diesem Teil von Baden-Württemberg. Ein Kreisgebiet ohne Bundesautobahn, mit viel Charme, großen Weinanbauflächen und tollen Ausflugszielen.

Ich gönne den Esslingern ihr Glück! Bei LOTTO6aus49, KENO, Eurojackpot der GlücksSpirale und den Zusatzlotterien muss man einfach die richtigen Gewinnzahlen treffen zum großen Gewinn. Bei der Ermittlung des LOGEO-Hauptgewinners von 100.000 Euro spielt der Ort der teilnehmenden Wohnadresse auch keine Rolle. Es wird einer der Spielaufträge aus ganz Baden-Württemberg nach dem Tombola-Prinzip gezogen. Es ist also einfach nur Zufall und das berühmte Quäntchen Glück, das es braucht, um zu gewinnen.

Zuhause ist, wo man sich wohlfühlt. Und wo man sich wohlfühlt, ist das Glück zu Hause. Baden-Württemberg hat so viele schöne Plätze, Regionen und Städte. Da sollte man sein persönliches Glück nicht von der Theorie einer Glücksstadt abhängig machen! Und vor allem finde ich es wichtig, anderen Menschen Glück zu gönnen – auch wenn es um den Gewinn von großen Geldsummen geht. Aber: Vielleicht darf ich ja bald eine Gewinnermeldung in Social Media absetzen, die auf einen Treffer im Rems-Murr-Kreis verweist?

In diesem Artikel

Kommentieren