Das fragte sich der Assistent Digitale Medien auch, als er – kaum zwei Wochen im Unternehmen – damit beauftragt wurde, ein Konzept dafür zu erarbeiten und anschließend die Umsetzung zu planen. Wie es ihm mit der Aufgabe ging, warum Lotto Baden-Württemberg ein Barcamp veranstaltet und was ein Barcamp überhaupt ist: das schildert er in folgendem Erfahrungsbericht.

Eines muss ich zugeben: Ich fühlte mich schon ein bisschen ins kalte Wasser geworfen, als ich nach wenigen Tagen im Unternehmen gefragt wurde, ob ich Lust habe, ein Barcamp in der „Zentrale des Glücks“ zu organisieren. Im kalten Wasser lernt man aber bekanntlich am schnellsten Schwimmen und so stellte ich mich der Aufgabe. Aber: Was ist überhaupt ein Barcamp? Nein, mit Cocktails und Isomatte hat das nichts zu tun! Ein Barcamp – auch Unkonferenz genannt – ist eine Tagung ohne Thema. Klingt verrückt, ist es aber nicht. Durch die offene Struktur entstehen im Rahmen von Diskussionen und Workshops Ideen, Konzepte und Visionen, die bei vorgegebenen Panels nicht entstehen würden. Das Barcamp also gewissermaßen analog zu unserem Blog – genial! Das grobe Thema des Barcamps: Glück. Das passt doch.

Ich beginne also mit der Planung des Events. Schön finde ich, dass mir mein Team von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite steht, denn sonst hätte ich mich vermutlich schon etwas alleine auf verlorenem Posten gefühlt. Denn es sollte sich herausstellen, dass es gar nicht so einfach ist, „mal eben“ eine Konferenz mit ein paar dutzend Teilnehmern zu organisieren.

Warum veranstaltet Lotto Baden-Württemberg ein Barcamp zum Thema Glück?

Zum einen wollen wir kreativen Menschen die Chance bieten, sich untereinander zu vernetzen, sich über Neuigkeiten im Bereich Digitale Medien auszutauschen und neueste Trends zu diskutieren. Zudem wollen wir jedem Teilnehmer die Möglichkeit bereitstellen, eigene Akzente zu setzen, zum Beispiel durch die Leitung eines eigenen Workshops. Zum anderen sind wir daran interessiert, was für die Teilnehmer Glück bedeutet. Schnelle Autos und Luxus-Partys oder doch Gesundheit, Frieden und Familie? Das ist für uns spannend, denn schließlich beschäftigen wir uns jeden Tag mit dem Thema Glück.

Wann findet das Barcamp statt und wie kann ich teilnehmen?

Das Barcamp findet am 26. November 2016 in Stuttgart statt. Trage dich am besten schnell in die Teilnehmerliste ein, bevor es keine freien Plätze mehr gibt!

Für alle weiteren Informationen und zur Ticketreservierung bitte hier klicken.

Wir würden uns freuen, dich begrüßen zu dürfen.

PS: Nach dem Barcamp melde ich mich natürlich mit einem ausführlichen Rückblick zum Event wieder!

 

In diesem Artikel

Kommentieren