So ein Kreuz mit den Millionen…!

25 Millionen liegen heute Abend im Jackpot von LOTTO 6aus49. 82 Millionen liegen diesen Freitag im Jackpot von Eurojackpot. Auch viele Spontanspieler finden dieser Tage den Weg in die nächste Lotto-Annahmestelle, um dort einen Tippschein abzugeben. Und natürlich ebenso viele den Weg auf unsere Homepage, um dort online zu spielen.

Häufig werden auch die Mitarbeiter von Lotto Baden-Württemberg gefragt, ob sie denn eigentlich Lotto spielen dürfen.

Auch Lotto-Mirarbeiter träumen vom Millionengewinne und wir wollen das an dieser Stelle ein für alle Mal klar stellen: Natürlich dürfen Mitarbeiter von Lotto auch LOTTO spielen. Ja, sogar Eurojackpot, KENO, Sportwetten und Sofortlotterien! Kein Produkt ist für uns tabu. Was wir natürlich nicht dürfen: An den Gewinnspielen in unserer Kundenzeitschrift oder auf unseren Social Media Kanälen teilnehmen.

Egal um welche Lotterie es ich handelt, schummeln ist bei unseren Produkten einfach nicht möglich. Neben der Lottofee sind Notare und Ziehungsbeamte bei den Ziehungen anwesend, die sich vom ordnungsgemäßen Zustand der Technik, der Kugeln und der eigentlichen Ziehung überzeugen. Bei LOTTO 6aus49 besteht außerdem die Liveübertragung ins Netz, sodass ganz Deutschland die Ermittlung der Gewinnzahlen aus der gewünschten Kameraperspektive mitverfolgen kann. Und zudem die Gäste im Studio, die die Ziehung vor Ort besuchen. Schummeln also ausgeschlossen.

Wenn es illegal nicht geht, dann hilft also nur der legale Weg zum großen Gewinn. Und der führt unweigerlich über die Glücksgöttin Fortuna. Aber ob die Mitarbeiter der Zentrale des Glücks am Nordbahnhof in Stuttgart hier einen direkteren Draht zu ihr haben? Ich würde mal sagen: Nein! Sonst wäre der ein oder andere Kollege wohl bereits schon mal in den besonders frühen Vorruhestand gegangen. Und die ein oder andere Kollegin hätte wohl schon in ihren Dreißigern verkündet, nun Privatiere zu werden. Das ist aber noch nie vorgekommen. Klar – gewonnen wird immer! Aber die Großgewinne sind uns bisher immer verwehrt geblieben.

Beitragsbild

Spielen Lotto-Mitarbeiter überhaupt Lotto?

Aber: Spielen Lotto-Mitarbeiter überhaupt Lotto? Na klar! Auch wir versuchen unser Glück regelmäßig. Ich persönlich spiele nicht Woche für Woche. Aber ich spiele, wann immer es mir in den Sinn kommt. Da ich die Themen Gewinner, Jackpot-Höhe und Gewinnchancen auf in den Social Media Kanälen von Lotto Baden-Württemberg Woche für Woche einstelle, komme ich ja quasi gar nicht umhin, mein Glück auch selber mal zu versuchen. Ich träume nicht unbedingt davon, meinen eigenen Millionen-Gewinn am Montagmorgen auf Facebook zu posten – aber so ein kleiner Gewinn von ein paar Tausend Euro wäre schon eine schöne Sache…

Aber so lange an dieser Stelle, auf www.traeumdichlotto.de, Blogbeiträge von mir erscheinen können Sie sicher sein, dass Fortuna es mit mir noch nicht übermäßig gut gemeint hat… Mit einem Millionengewinn würde ich nämlich durchaus darüber nachdenken, Privatiere in meinen Dreißigern zu werden!

Merken

Merken

In diesem Artikel

Kommentieren